Screen UWB-Setup.png

omlox Core Zone:
Aufbau eines UWB-Systems für die Ortung in der Industrie

Während diesem zweitägigen Kurs bauen wir eine omlox Core Zone auf.
Wir lernen die Grundlagen der der UWB-Technologie kennen, besprechen Voraussetzungen und die Komponenten des Systems, und wie diese zusammen Arbeiten.
Gemeinsam gehen wir im Praxisteilalle Schritte eines Aufbaus durch: Planung, Installation, Konfiguration, Einmessen, Inbetriebnahme und Anbindung an einen omlox Hub.
Zuletzt runden wir ab mit betrieblichen Aspekten, Fehleranalyse und -behebung, sowie Best Practices.

 

Trainingsinhalte

Grundlagen des omlox Standard
Grundlagen der Ortung mittels UWB Technologie
Koordinatensysteme
Kommunikation, Schnittstellen
Praxis: Einrichtung einer Core Zone
Praxis: Anbindung eines omlox Hub
Praxis: Batteriemanagement
Praxis: Optimierung, Fehlersuche

 
IMG-0529.jpg

Schulungsaufbau

Präsenztraining an zwei Tagen

Tag 1:
Einführung in die Grundlagen des omlox Standard
Voraussetzungen und Infrastruktur für eine omlox Core Zone
Praxis-Teil: Installation und Einrichtung einer omlox Core Zone (Satelliten)

Tag 2:
Paxis-Teil: Konfiguration der Anker und Smart Antenna / Anbindung an einen omlox Hub / Visualisierung / Fehlersuche und Behebung

Die Schulung findet im Technology Experience Center (T.E.C) der BridgingIT in Heidelberg statt

Wir können frei über alle Komponenten verfügen, die mit omlox interagieren: omlox Core Zone (UWB), omlox Hub, diverse Applikationen

 

Schulungsdetails

Zielgruppe

Die Schulung ist ausgerichtet auf

  • Führungskräfte, Manager*innen und Leader*innen in der Digitalisierung (Industrie 4.0)

  • Anforderungsmanager*innen

  • Projektmanager*innen

  • Prozess-Analysten*innen

  • Logistiker*innen für Warenmanagement

  • Enterprise, System und Solution Architects

Lernziele

Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage

  • Mit omlox Lösungen für Ihre betrieblichen Herausforderungen zu planen

  • den omlox Standard für Ihre Aufgabenstellung einzusetzen

  • zu Verstehen, welche Infrastruktur für den Aufbaue einer Core Zone nötig ist

  • die Verkabelung und Topologie zu planen

  • eine omlox Core Zone zu konfigurieren: Satellizen, Anker, Smart Antenna

  • die Daten an einen omlox Hub zur Verarbeitung weiterzureichen

Zertifikat

Sie erhalten eine Teilnahmeurkunde nach erfolgreicher Abschlussprüfung

  • Dauer: 30 Minuten

  • Anzahl Fragen: 20

  • Zum Bestehen: 14 von 20 (70%) richtig beantworten

  • Sprache: Deutsch

 

Wir haben ihr Interesse geweckt?

Das freut uns!
Lassen Sie uns über einen individuellen Trainingstermin und Angebot sprechen.


Preis:
1.690,- € Early-Bird
1.890,- € Standard
- Early-Bird bis 30 Tage vor dem Training -

- alle Preise exkl. gesetzl. MwSt. -

Reservieren Sie noch heute ihren Platz.
Sie erhalten umgehend eine Antwort inklusive persönlichem Angebot.